Thyssen Krupp setzt auf maasarbeit. Der Stahl-Gigant beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter und ist somit führend in der Stahlerzeugung. Für die Lagerung von Coils beauftragte das Unternehmen die BHS. Innerhalb eines halben Jahres wurden 320 Coilauflagen angefertigt und auf dem Gelände entsprechend montiert.