Land- und Baumaschinen-Mechatroniker

Julian Hufer ist im 3. Ausbildungsjahr bei der MBM Maas Baumaschinen GmbH & Co. KG und stellt seinen Ausbildungsberuf kurz vor:

Zu meinen Aufgaben in der Werkstatt gehören die Reparaturen unserer Fahrzeuge und Baumaschinen. Dazu zählen Ketten- und Mobilbagger, Straßenfertiger, Radlader, Wasserfahrzeuge bis hin zum 90 t Seilbagger. Lkw, Sattelzüge und Kehrmaschinen gehören auch dazu. Die Tätigkeiten in der Werkstatt sind sehr abwechslungsreich. Neues lernt man täglich und falls es mal Fragen gibt, stehen meine Kollegen immer zur Seite und helfen mir eine Lösung zu finden. Wir reparieren hauptsächlich in der Werkstatt am Firmensitz in Moers. Gibt es auf einer Baustelle Schwierigkeiten, sind wir auch schnell vor Ort mit unseren vollausgestatteten Werkstatt-Servicewagen.

Ausbildungsort:   Moers

Ausbildungsart:   Duale Ausbildung

Abschluss:   Hauptschul- oder Realschulabschluss

Ausbildungsdauer:   3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung:   890 EUR / 1.230 EUR / 1.495 EUR

Arbeitszeit:   40 Stunden pro Woche

Urlaub:   30 Tage pro Jahr

Schultage:   Blockunterricht (Goldenberg Berufskolleg, Hürth)

Überbetriebliche Ausbildung:   Praxis und Theorieunterricht im Block (Ausbildungszentrum der Bauindustrie NRW, Oberhausen)

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich doch bei uns unter bewerbung@maasbau.de