Neuer Kettenbagger geliefert!

Im Mai 2020 wurde ein weiterer Bagger geliefert!

Der Kettenbagger als Kurzheck-Version der Marke Volvo ECR 145 EL hat ein Einsatzgewicht von ca. 16 t.  Neben der maas-üblichen Ausstattung ist die Maschine auch mit einem Planierschild, Roadliner-Fahrwerk, biologisch abbaubarem Hydrauliköl und dem Schnellwechselsystem OilQuick ausgestattet.

 

 

Noch 2 neue Bagger

Zwei neue Mobilbagger der Marke Liebherr A 918 Compact und A 914 Compact wurden ebenfalls im April 2020 geliefert.

Die Hydraulikbagger, beide als Kurzheck-Version, haben ein Einsatzgewicht von ca. 19 t bzw. ca. 16 t. Sie sind neben den maas-üblichen Ausstattungen auch mit biologisch abbaubarem Hydrauliköl und dem vollhydraulischen Schnellwechselsystem von OilQuick ausgestattet.

 

Neuer Mobilbagger geliefert!

Ein neuer Mobilbagger Volvo EWR 170 E wurde im April 2020 geliefert.

Der Hydraulikbagger als Kurzheck-Version hat ein Einsatzgewicht von ca. 19 t und ist neben der maas-üblichen Ausstattung mit biologisch abbaubarem Hydrauliköl und dem vollhydraulischen Schnellwechselsystem von OilQuick ausgestattet.

Noch ein neuer Radlader

Der neue Radlader Volvo L 90 H mit einem Einsatzgewicht von ca. 16 t und einer Schaufelgröße von 2,5 m³ ist zusätzlich mit einem hydraulischen Schnellwechsler, Palettengabel und den maas-üblichen Ausstattungen ausgerüstet.

 

Einsatz der 2. Multifunktionsmaschine

Im Februar 2020 wurde die neu konstruierte 2. Multifunktionsmaschine der Sparte Berg- und Tunnelbau der Unternehmensgruppe Maas auf dem Bergwerk Neuhof Ellers der K&S-Gruppe für Senk-, Sanierungs- und Injektionsarbeiten zum Einsatz gebracht. maasarbeit eben.

Bunkersicherung „Motte“ in Alpen

Im Januar 2020 wurde in der Gemeinde Alpen der historische Bunkereingang der „Motte“ vor dem völligen Einsturz bewahrt: bergmännisch durch das Fachteam der BBM Bergbau Maas GmbH (kurz BBM) gesichert und die ersten ca. 10 Meter entsprechend ausgebaut. maasarbeit eben.

 

 

Sanierung und Neuauffahrung

Sanierung und Neuauffahrung einer Strecke in der Halde des ehemaligen Trainingszentrum Bergbau der RAG Aktiengesellschaft in Recklinghausen/Herten.

Die Auffahrung in dem äußerst sensiblen geologischen Umfeld einer Halde wird durch das Fachteam der BBM Bergbau Maas GmbH (kurz BBM) mit viel bergmännischem „Fingerspitzengefühl“ mittels Handarbeit und der Unterstützung der eigenen Multifunktionsmaschine erfolgreich ausgeführt. maasarbeit eben.